« projekte

Unternehmenszentrale mit klarem Stil

Funktionalität mit Mehrwert: einer spürbar kommunikativen Atmosphäre

OBJEKT:

Neubau einer Firmenzentrale für analytische Medizintechnik mit Verwaltung, Entwicklung, Laborbereich,
Produktion, Logistik

BAUHERR:

Chromsystems Instruments & amp; Chemical GmbH

ORT:

Gräfelfing bei München

JAHR:

2012

AUFTRAG:

Einrichtung der öffentlichen Bereiche, u. a. Empfang, Cafeteria, Büros, Besprechungs- und Schulungsräume,
Kommunikationszonen

LEISTUNGEN:

beratende Begleitung des Bauherrn während der Planungs- und Bauphase (Architektur: a + p Architekten)
in Bezug auf Grundriss- und Material- und Farbkonzept

Möblierung: Entwurf, Ausführungsplanung und –überwachung aller Innenausbauten (Schreinerarbeiten)

Planung und Lieferung der losen Möblierung

Lichtkonzept

 

Gefragt waren Funktionalität und ein der Unternehmensphilosophie und der Architektur angemessenes modernes Erscheinungsbild, das Topqualität mit kommunikativer Atmosphäre verbinden sollte. Beispielhaft zeigt sich dies in der Cafeteria: Wandpaneele aus Ahornholz, dunkler Natursteinboden, Möbel in Weiß und Grau liefern eine ruhige Farbstimmung. Geradlinige, flexible Tische und Stühle strahlen Leichtigkeit aus, einzelne Stühle in frischem Grün setzen Akzente und vermitteln Natur-Assoziationen. Diesen Eindruck unterstreicht die Rückwand des Raumes, an der wir über einer durchgängigen Holz-Sitzbank eine große Baum-Fotografie des Künstlers Hubertus Hamm installierten und mit LED-Technik hinterleuchteten.