« projekte

Ein Haus am Meer

Reduzierte Architektur, mediterran-luftiges Ambiente, grandioser Blick: In dieser Villa auf Mallorca gehen In- und Outdoor fließend ineinander über

OBJEKT:

klassisch-moderner Villen-Neubau mit mediterranen Elementen (Selbertinger Uhl Architekten)

AUFTRAGGEBER:

privat

ORT:

Steilküste bei Cala Ratjada/Mallorca

JAHR:

2013

AUFTRAG:

Interior-Planung

LEISTUNGEN:

Konzepterstellung

beratende Begleitung von Bad- und Küchenplanung

Material- und Farbkonzept

Innenausbau

Möblierung: Planung, Lieferung, Montage

 

In vier Etagen staffelt sich die weitläufige Villa die Klippen der Steilküste hinunter. Man betritt das Haus im obersten Stockwerk und gelangt über ein halbrundes Treppenhaus mit Bruchsteinmauer in die Schlaf- und Wohnetagen mit Panoramablick aufs Meer. Ansatzpunkt unserer Planung war, ein luftiges Ambiente zu schaffen, das Drinnen und Draußen zusammenführt. Im Wohn- und Esstrakt unterstreicht eine ruhige, zurückhaltende Möblierung die Schlichtheit der glatten weißen Wände und der Eichenparkettböden. In den Schlafräumen und im Außenbereich leuchten Aqua- und Lilatöne, dazu Pink. Die großen Terrassen richteten wir als „Freiluftzimmer“ mit Sitzgruppen, Essplatz und Liegen ein – besonders effektvoll die überdachte Veranda mit bodenlangen weißen Vorhängen. Dank lässig-stilvollem Design und abgestimmter Farbigkeit korrespondieren In- und Outdoor-Möbel wie aus einem Guss.